Berichte / Bilder 2021

Anzahl an Einsätzen der gesamten VG Lingenfeld:


Einsatz NR. 16

Alarmierung:       

21.11.2021 01:21 Uhr

 

Ausgerückte Fahrzeuge:    

HLF 20, MZF 1

 

Weitere Anwesende / Organisationen:

FW Lustadt

 

 

Verkehrsunfall auf B272 zwischen Lustadt und Hochstadt

 

Die Feuerwehr Schwegenheim wurde gegen 01:26 zusammen mit der Feuerwehr Lustadt zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B272 alarmiert.

Ein Fahrzeug war dort von der Fahrbahn abgekommen. Bei eintreffen der Feuerwehr hatte der Fahrer das Fahrzeug jedoch schon verlassen und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr Schwegenheim beendete somit den Einsatz. Die Absicherung der Einsatzstelle wurde von den Kameraden aus Lustadt durchgeführt.

 


Einsatz NR. 14

Alarmierung:       

30.10.2021 11:45 Uhr

 

Ausgerückte Fahrzeuge:     

HLF 20, TSF, MZF1, MZF2

 

Weitere Anwesende / Organisationen:

 

 

 

Brandeinsatz in Schwegenheim

 

Am Vormittag gegen 11:45 Uhr wurde die Feuerwehr Schwegenheim mit dem Alarmstichwort "brennende Holzstapel" im Bereich der Rottstraße in Schwegenheim alarmiert.

Da zu diesem Zeitpunkt am Gerätehaus die Jugendfeuerwehr ihren Aktionstag für die Bevölkerung veranstaltete und auch viele aktive Feuerwehrkameraden vor Ort waren, konnte das erste Fahrzeug kurz darauf zum Einsatz ausrücken.

Vor Ort befanden sich mehrere Holzstapel und ein Anbau direkt am Wohngebäude bereits in Vollbrand und das Feuer drohte auf das Wohngebäude überzugreifen. Durch die Hitze des Feuers waren schon erste Fensterscheiben zerbrochen.

Durch das schnelle handeln der Feuerwehr mit den ersten C-Rohren konnte dies jedoch verhindert werden.

 


Einsatz NR. 13

Alarmierung:       

27.10.2021  15:56 Uhr

 

Ausgerückte Fahrzeuge:     

HLF 20, MZF1

 

Weitere Anwesende / Organisationen:

DRK, Feuerwehr Römerberg

 

 

Unterstützung Rettungsdienst

 

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr Schwegenheim zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Schulstraße alarmiert. Da ein Transport über das Treppenhaus nicht möglich war, wurde die Patientin mit Hilfe der Drehleiter der Feuerwehr Römerberg transportiert.

 

 
 


Einsatz NR. 12

Alarmierung:       

20.09.2021 14:20 Uhr

 

Ausgerückte Fahrzeuge:     

HLF 20, TSF

 

Weitere Anwesende / Organisationen:

 

 

 

Rauch aus Gebäude in Schwegenheim

 

Am Montag Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Hauptstraße in Schwegenheim alarmiert.

Der Grund für die Rauchentwicklung konnte schnell festgestellt werden. Auf einer Heizung abgelegte Gegenstände hatten sich entzündet und so den Einsatz verursacht. Die Gegenstände wurden aus dem Gebäude entfernt.

 

 


Einsatz NR. 1

Alarmierung:       

19.01.2021 18:26 Uhr

 

Ausgerückte Fahrzeuge:    

HLF 20, MZF 2, TSF

 

Weitere Anwesende / Organisationen:

BF Karlsruhe, FFW Germersheim

 

 

Werbemast droht zu fallen

 

Die Feuerwehr Schwegenheim wurde gegen 18:30 Uhr zum Parkplatz der örtlichen Filialen von Rewe und Penny alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Verankerung des dortigen Werbemasten beschädigt war und daher eine Gefährdung bestand.

Der umliegende Bereich wurde daher großräumig abgesperrt.

Durch die Höhe des Objekts wurde zur Unterstützung der Teleskopgelenkmast der Feuerwehr Germersheim sowie der Feuerwehrkran der Berufsfeuerwehr Karlsruhe alarmiert um im weiteren den Werbemasten umlegen zu können.